Nicht schon wieder

Guter Freund von mir. Single. Wir blödeln immer herum und er macht mich wuschig. Keine Ahnung ob ihm das bewusst ist.

Ich träume wieder herum wegen ihm. Macht mich glücklich, aber gleichzeitig extrem bedrückt. Würde ich meinen Mann betrügen wenn ich könnte? Ich weiß es nicht. Einerseits will ich die Beziehung mit ihm nicht wegen einer Verliebtheit aufgeben. Andererseits wär es schön einfach mal wieder begehrt zu werden und den Adrenalinkick bei einem einfachen Kuss zu bekommen.

 In unserer Ehe wird einfach alles zum Alltag. Sex ist langweilig, geknutscht wird schon lange nicht mehr. Weg geht er nicht mit mir. Betrunken bin ich maximal allein - und dann wieder wuschig und kann's nicht raus lassen.

 
Das alles obwohl er weiß wie es mir geht. Obwohl er weiß dass ich sexuelle Fantasien habe, und auch welche. Obwohl er weiß wie sehr ich ein einfach rumknutschen vermisse. Ich brauch das einfach.

Und selbst wärend ich das schreibe fühle ich mich wie ein kleines bockiges Kind. Egoistisch, unreif.

Wenn ich nur daran denke meinen Freund zu küssen rast mein Herz vor Aufregung. Ich bin so verknallt. Unglaublich.

Ich weiß nicht was ich tun soll. Soll ich weiter mit ihm flirten wie bisher? Sollte ich ihn wirklich so oft sehn, wie es momentan der Fall ist? Soll ich ihm sagen was in mir vorgeht? Nein. Das kann ich nicht. Wäre zu unangenehm, und ich will unsere Freundschaft dadurch nicht kaputt machen.

Wenn er  den ersten Schritt machen sollte und mich küssen würde würde ich warscheinlich nicht ablehnen, aber nachher bereuen. Mist. Aber soweit wird es eh nicht kommen. Er will mich eh nicht... Red ich mir zumindest ein. Verdammt, mein Herz rast.

Ich werd's einfach probieren. Wenn's dazu kommt, dann kommt's halt dazu... Wird es eh nicht. Einerseits wünsche ich es mir, andererseits hoffe ich dass es nicht so kommt. Entscheide dich endlich verdammt. 

Typischer Fall von Herz-Hirn-Verwirrung.  

17.3.08 12:59

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung